1990 bis 1995

Veröffentlichungen 1990 bis 1995

 

1995

1994

1993

1992

1991

1990

  • W. Bender, U. Gerber, Die selbstgestrickte Schöpfung. Gentechnologie – was ist sie? was kann sie? was darf sie?, Stuttgart: Quell-Verlag, 1990.
  • H. Bargmann, U. Benner, B. Hense, P. Hille, M.B. Kalinowski, Probleme der fachübergreifenden Lehre – Technikfolgenabschätzung und Technikgestaltung in einem interdisziplinären Seminar an der THD, in: Hochschulausbildung – Zeitschrift für Hochschuldidaktik und Hochschulforschung, 3/1990, S. 173-194, Leutturmverlag, Alsbach/Bergstraße; auch in IANUS-Arbeitsbericht 11/1990.
  • M. Schneider, Friedliche Nutzung der Informationstechnik – Untersuchung zu ihrer Bedeutung und zu den Möglichkeiten der Verwirklichung, Diplomarbeit am Fachbereich Informatik, Fachgebiet Praktische Informatik, betreut von W. Henhapl (Informatik), B. Moritz (Informatik), W. Bender (Sozialethik), C. Hüttig (Politologie), Darmstadt 1990
  • M.B. Kalinowski, Ansätze und Methoden zur Beurteilung rüstungsrelevanter Technologien, in: IANUS-Arbeitsbericht 4/1990, S. 1-31.
  • M.B. Kalinowski, Technical Problems with Safeguarding Tritium, IANUS-Arbeitsbericht 10/1990.
  • M.B. Kalinowski, W. Liebert, G. Neuneck, Ist der Irak nuklearwaffenfähig?, in: S+F Vierteljahresschrift für Sicherheit und Frieden 8, 1990, S. 176-183.
  • L. Barleon, D.v. Ehrenstein, L. Hahn, E. Kankeleit, Zivile Nutzung der Kernenergie und ihre Proliferationsrisiken, in: C. Eisenbart, D.v. Ehrenstein (Hrsg.), Nichtverbreitung von Kernwaffen – Krise eines Konzepts, Texte und Materialien der FEST, Reihe A, Nr. 30, Heidelberg 1990, S. 257-302.
  • D.v. Ehrenstein, C. Eisenbart, E. Kankeleit, et al., Trennung von ziviler und militärischer Atomtechnik ist unmöglich„ – Zwölf Thesen einer Expertengruppe zur Nichtverbreitung von Kernwaffen, Dokumentationsteil der Frankfurter Rundschau, 18. und 20. August 1990.
  • W. Liebert, M.B. Kalinowski, G. Neuneck, Hintergrundinformationen zur Nuklearwaffenfähigkeit des Irak, Naturwissenschaftler-Initiative “Verantwortung für den Frieden", Sept. 1990; nachgedruckt im Dokumentationsteil der Frankfurter Rundschau, 1. Okt. 1990.
  • W. Liebert, M.B. Kalinowski, G. Neuneck, Technologische Möglichkeiten des Irak für eine Kernwaffe, IANUS-Arbeitsbericht 13/1990.
  • K. Nixdorff, I. Stumm, Ambivalence of Basic Medical Research Using Techniques of Genetic Engineering for the Development of Vaccines, IANUS-Arbeitsbericht 7/1990.
  • U. Reichert, Warhead Development and Nuclear Testing, IANUS-Arbeitsbericht 2/1990.
  • J. Scheffran, Die Überprüfbarkeit eines Abkommens zur Begrenzung von Anti-Satelliten-Waffen, in: B. Kubbig (Hrsg.), Die militärische Eroberung des Weltraums, Bd. 1, Frankfurt 1990, S. 418-447.
  • J. Scheffran, Verification and Stability – The Strategic Impact of Uncertainties and Perceptions, in: H.-G. Brauch (ed.) Verification and Arms Control Implications for European Security, Part II, AFES-PRESS 1990, S. 191-196.
  • J. Scheffran, C3I and New Generations of Nuclear Weapons – The Uncertain Connection, IANUS-Arbeitsbericht 5/1990.
  • J. Scheffran, Militärisches Denken und physikalische Methode – Anmerkungen zur Geschichte einer Wechselbeziehung, in: M. Tschirner, H.-W. Göbel (Hrsg.), Wissenschaft im Krieg – Krieg in der Wissenschaft, Marburg, 1990, S. 126-139.
  • J. Scheffran, Gesicherte Risiken, Forum Wissenschaft, 3/1990, S. 40-44.
  • A. Schaper, Militärausgaben und wirtschaftliche Entwicklung in der Dritten Welt, IANUS-Arbeitsbericht 10/1991; Studienarbeit unter Anleitung von D. Ipsen.
  • A. Seiler, Neue Technologien und Rüstungskonversion, IANUS-Arbeitsbericht 12/1990.
  • J. Scheffran, Risiken komplexer Rüstungstechnik: Das Beispiel C3I, in: Informationsdienst Wissenschaft und Frieden, 1. Teil: 8. Jg., 3-4/1990, S. 29-32; 2. Teil: 9. Jg., 1-2/1991, S. 63-66.
  • I. Stumm, W. Bender, Was treibt die Rüstungsdynamik voran? – Ein Einstieg in dieses Thema im Hinblick auf biologische Waffen, IANUS-Arbeitsbericht 8/1990.
  • I. Stumm, Gentechnologie und Biowaffen, IANUS-Arbeitsbericht 9/1990.
  • I. Stumm, K. Nixdorff, Modernisierung biologischer Waffen, S+F Vierteljahresschrift für Sicherheit und Frieden 8, Heft 4, 1990, S. 215 ff.