2000 bis 2010

Arbeitspapiere 2000 bis 2010

 
2003
* IANUS 1/2003: W. Liebert: Die Atombombe und die Verantwortung der Naturwissenschaftler – Erläuterungen und Reflexionen zur Lesung aus dem Theaterstück „Kopenhagen“ von Michael Frayn.
* IANUS 1/2003A: H.R. Simon: Monitoring von Biodiversität: Arthropoden des Apfelbaumes.
* IANUS 2/2003: C. Pistner, W. Liebert: Parametric study on non-proliferation aspects of IMF.
2002
IANUS 1/2002: H.R. Simon: Beiträge zur Artenzahlfrage im Tierreich: Überlegungen zu einem Basisproblem der Biodiversität.
2001
# IANUS 1/2001: B. Freier, D. Roßberg, Simulationsmodelle als Erkenntnismittel in der Agrarökologie.
# IANUS 2/2001: J. Scheffran, Nuclear and Ballistic Missile Armament in South Asia – Dynamics and Chances of Arms Control.
# IANUS 3/2001: J. Scheffran, Missile Defense, International Stability and Preventive Arms Control – Moving Beyond Missile Defens.
# IANUS 4/2001: W. Liebert, C. Pistner, Disposition of Plutonium Stockpiles.
2000
* IANUS 1/2000: M.E. Hummel, Bioprospektion im Nord-Süd-Verhältnis.
* IANUS 2/2000: A. Glaser, C. Pistner, W. Liebert, Verifizierung und Präzisierung der Informationen zu den Brennstoff-Varianten für den Forschungsreaktor München II.
* IANUS 3/2000: R. Rösch, Verhandlungesverlauf und Verhandlungsprobleme der internationalen Klimapolitik – Eine Betrachtung nach dem Bonner Klimagipfel.
* IANUS 4/2000: A. Glaser, C. Pistner, W. Liebert, E. Kankeleit, F. Fujara, Informationen zur Umstellung des FRM-II
* IANUS 5/2000: M.E. Hummel, H.R. Simon, J. Scheffran (Hrsg.): 3. Symposium Konfliktfeld Biodiversität.
* IANUS 6/2000: W. Liebert, C. Pistner, Die Hanau-Gretchenfrage und das drängende Problem der Plutoniumbeseitigung.
* IANUS 7/2000: C. Pistner, W. Liebert, Umgang mit Plutoniumbeständen.
* IANUS 8/2000: W. Liebert, Initiativgutachten zur Friedens- und Konfliktforschung – Forschungsthemen, Förderinstrumente und -strukturen.